Liebe Investorinnen und Investoren,

der IWF (Internationale Währungsfonds) geht für das  Jahr 2019 von einem Wachstum von 3,5% aus - trotz Handelsstreit und Brexit. In der maritimen Wirtschaft geht die Mehrheit der Entscheider in den nächsten 5 Jahren von einem weltweit steigendem Ladungsaufkommen aus. Rund 90 Prozent des weltweiten Handels werden auf dem Seeweg abgewickelt. Seetransporte sind das Rückgrat der Wirtschaft und Garant für Wachstum, Beschäftigung und unseren Wohlstand.

New Shore Invest bietet Ihnen die Möglichkeit, über solide Schiffsbeteiligungen am weltweit wachsenden Warenverkehr zu partizipieren. Unser Fokus liegt auf Investitionen in flexibel einsetzbare, sparsame und saubere Handelsschiffe, die für die Verteilung von Gütern innerhalb Europas und der Welt unverzichtbar sind. In Europa werden etwa 95 Prozent aller Waren mit dem Schiff transportiert.
Zudem steigt der Transportbedarf in küstennahen Gewässern wie Nord- und Ostsee sowie im Mittelmeer weiter stetig an. In Nischen wie diesen liegen die aussichtsreichen Tonnage-Märkte der Zukunft.

Mit Ihrer Investition helfen Sie bei der Finanzierung aussichtsreicher Schiffsprojekte und eröffnen sich in Zeiten historisch niedriger Zinsen die Chance auf eine jährliche Rendite von ungefähr 5 bis zu 10 Prozent.

Ihr Hanno Tamminga und Richard Heuser,
Geschäftsführer New Shore Betriebsgesellschaft mbH

Hanno Tamminga

Schifffahrtskaufmann, Master of Science (MSc) in Shipping, Trade and Finance. 16 Jahre internationale Berufserfahrung in London, Tokio, Hamburg und Singapur.

Dr. Richard Heuser

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Studium der Rechtswissenschaften in Bayreuth und Köln. Abschluss der wirtschaftswissenschaftlichen Zusatzausbildung der Universität Bayreuth.

Innovatives Geschäftsmodell für Privatinvestoren

Die New Shore Betriebsgesellschaft mbH gibt Privatanlegern die Möglichkeit, sich schon mit einem kleinen Betrag zwischen 1.000 und 25.000 Euro an soliden, geprüften Schiffsneubauprojekten zu beteiligen. Die Schiffsbeteiligung erfolgt in Form von Wertpapieren, die New Shore Invest über ihre transparente Internetplattform anbietet und gebührenfrei vermittelt.

Das Beteiligungsangebot richtet sich explizit an Privatinvestoren, die mit kleinen Investitionsbeträgen in Schifffahrtsanlagen ihr Depot diversifizieren möchten. Ihre Geldanlage erwirtschaftet prognostiziert eine attraktive jährliche Rendite von bis zu zehn Prozent. Das investierte Kapital fließt direkt in sorgfältig ausgewählte und innovative maritime Projekte mittelständischer Reeder.
Es handelt sich um eine unternehmerische Beteiligung, bei der die zukünftige Entwicklung nicht vorhersehbar ist, sondern eine Prognose darstellt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen, oder zum vollständigen Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Der maritime Markt: Bereinigung nach der Krise

Investitionen in die Schifffahrtsbranche haben Zukunft. Der Markt erholt sich von einer weltweiten Krise. Die Flaute war gekennzeichnet von Tonnage- und Werft-Überkapazitäten, die zum Verfall der Charterraten und zum wirtschaftlichen Aus für viele Marktteilnehmer geführt hat. Infolgedessen haben sich die Überkapazitäten mittlerweile deutlich verringert.

Zurück bleibt ein maritimer Kapitalmarkt, auf dem mittelständische Schiffseigner Schwierigkeiten haben, aussichtsreiche, innovative Schiffsprojekte zu finanzieren. New Shore Invest will dieses Problem lösen und den Privatanlegermarkt der deutschen Schifffahrtsindustrie beleben – zum Vorteil von Reedern und Kleininvestoren gleichermaßen. Es ist unsere unverwechselbare Strategie, Privatanlegern die Möglichkeit zu geben, antizyklisch in einen historisch niedrig bewerteten Markt zu investieren.

Warum in Schiffe investieren?

Schifffahrt 2.0 - Klare Vorteile
im Blick

Attraktive Verzinsung

Attraktive Verzinsung des eingesetzten Kapitals mit bis zu 10 Prozent

Einfach und schnell

Einfache, schnelle Zeichnung über die Internetplattform von New Shore Invest

Aussichtsreiche Investition in Marktnischen

Die Schifffahrtsindustrie transportiert 90 Prozent aller weltweit gehandelten Waren und Güter. Sie ist das Fundament von Wachstum und Wohlstand und unverzichtbar für den Welthandel und das Funktionieren unserer Wirtschaft. Die Aussichten für die Branche sind gut, die Transportnachfrage wächst analog zum Wachstum der Weltbevölkerung. Das macht maritime Investitionen in ausgewählte Projekte zu einer vielversprechenden Geldanlage.

Während große institutionelle Anleger auf Investitionen in weltweit fahrende Containerschiffe setzen, liegt der Fokus von New Shore Invest auf besonders aussichtsreichen maritimen Teilmärkten, die dynamischer als der gesamte Seeschifffahrtsmarkt wachsen. So steigt beispielsweise der Transportbedarf in küstennahen Gewässern wie Nord- und Ostsee stark. Das branchenerfahrene Team von New Shore Invest konzentriert sich auf diese zukunftsträchtigen Nischen mit dem größten Potenzial und bietet Privatinvestoren eine chancenreiche Teilhabe am künftigen Wachstum in diesen Marktsegmenten.
Gesetzlicher Warnhinweis: Der Erwerb dieser Anlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Kapitals führen

Kontakt

New Shore Betriebsgesellschaft mbH
Alstertor 1 • 20095 Hamburg - Germany

Email: info@new-shore-invest.de
Kontakt aufnehmen

New Shore Invest - Anlegermagazin

Informieren Sie sich über Ihre Investitionsmöglichkeiten.
Magazin lesen

Teilen Sie uns auf:

Newsletter

Ich möchte über die neuesten Investitionsprojekte informiert werden!

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen
KONTAKT

New Shore Betriebsgesellschaft mbH
Alstertor 1 • 20095 Hamburg • Germany
Telefon: +49 40 22 86 21 23
Email: info@new-shore-invest.de
Pflichtangaben

Impressum
Datenschutz
AGB